KIEZ:MOBIL - Weißensee Langhanskiez Berlin: Rückblick 2021


Mit dem KIEZ:MOBIL durch Weißensee: bei dieser schönen Aktion war ich unter anderem mit meiner Kollegin Julia Schneider (Mitglied des Abgeordnetenhauses) dabei. Wie sieht die Mobilität im Kiez in der Zukunft aus? Und wo konkret könnte es mehr autofreie Zonen in Weißensee geben? Zu diesen Fragen kamen wir mit vielen Leuten ins Gespräch - nachzusehen in diesem Film, welcher die Tour dokumentiert.


Das KIEZ:MOBIL ist ein fahrbares Parklet, mit dem z.B. Veranstaltungen wie ein Picknick-Café und Workshops angeboten werden können. Nachbar*innen (Privatpersonen, Vereine, Organisationen, Unternehmen etc.) konnten es 2021 ausleihen und Mit-Gastgeber*innen werden. Diese Möglichkeit wird es auch im Jahr 2022 wieder geben. Organisiert wird es von Citymakers Network Host & Facilitator - weitere Infos hier.