Parking Day in Pankow und Rad-Reparaturen für Umme



Zur Europäischen Mobilitätswoche besuchte Stefan Gelbhaar viele Fahrradläden im Pankower Bezirk. Die Entwicklung des lokalen Radverkehrs, zunehmende Konkurrenz durch den Online-Handel oder Kritik am Berliner Förderprogramm für Lastenräder zählten zu den brennendsten Themen. Anschließend wurde ein mobiler kostenloser Reperaturservice für Fahrräder angeboten, an der U-Bahnstation Eberswalder Straße, später am S- & U-Bahnhof Pankow - rund 20 Räder wurden wieder fit gemacht!

Am internationalen Parking Day (21.08.2018) besetzte Stefan Gelbhaar einen Parkplatz an der Schönhauser Allee und rollte den roten Teppich für Radverkehr aus. Hier muss der Radweg endlich auf die Parkspur verlegt werden, damit zu Fuß gehende und Radfahrende ausreichend Platz und Sicherheit haben. Jeden Tag fahren tausende Radfahrer*innen über die Schönhauser Allee.

Themen
Dossiers
Service