Aktionstage Barrierefreiheit​ - barrierefreies E-Taxi & unterwegs mit Ute Schnur im Prenzlauer Berg



Aktionstage Barrierefreiheit der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen

Diese rundum schöne Projektidee ist beeindruckend - sie verbindet drei wichtige Dinge die mir am Herzen liegen: Die Teilhabe am kulturellen und gesellschaftlichen Leben für alle, auch die nicht (mehr) so mobilen Menschen; emissionsfreien und geteilten Verkehr sowie ehrenamtliches Engagement. KULTUR ZEIT los! zeigt was möglich ist, wenn sich kreative Köpfe über die Grenzen einzelner Disziplinen hinaus etwas einfallen lassen. Hoffentlich kann das Projekt so bald wie möglich zeigen, was es zu bieten hat. Viel Erfolg und viel Vergnügen dabei! Weitere Infos unter www.kulturzeitlos.org


Mit Ute Schnur unterwegs im Prenzlauer Berg


Ich habe die Pankower Bezirksverordnete Ute Schnur und ihren Mann etwas mehr als eine halbe Stunde im Prenzlauer Berg begleitet. In den paar Minuten sind wir auf überraschend viele kleine und größere Hindernisse für Menschen im Rollstuhl gestoßen.

Barrierefreie Mobilität ist eine Grundvoraussetzung für Teilhabe - für Alle! Es braucht mehr Wohnungen, Geschäfte, Arztpraxen, Freizeitstätten und Verkehrmittel, in denen Menschen mit einem Rollstuhl oder anderen Hilfsmitteln gut zurechtkommen. #TeilhabeÜberall #barrierenabbauen