Umfrage: Soll der chinesische Staatskonzern Cosco Anteile am Hamburger Hafen erwerben?



Laut aktueller Nachrichtenmeldungen wollen chinesische Unternehmen beim Hamburger Hafen einsteigen. Chinesische Unternehmen sind weltweit bei Verkehrsinfrastruktur stark engagiert. Droht da nun eine weitere Abhängigkeit oder gibt das europäische wie deutsche Recht genug Rechtssicherheit? Ist da eine Abhängigkeit vergleichbar mit unserer fossilen Abhängigkeit inklusive der Pipeline-Infrastrukturen gen Russland? Und was bewegt Kanzler Scholz dazu, das gut zu finden? Dazu hier eine kleine Umfrage: Soll Cosco Anteile am Hamburger Hafen erwerben dürfen?


Soll der chinesische Staatskonzern Cosco Anteile am Hamburger Hafen erwerben?

  • Ja, das ist gut

  • nein, das ist eine schlechte Idee

  • weiß nicht / weder noch