Samstag 21. Mai ab 14:00 Uhr: Streifzug - Bildung, Verkehr und Co. Was passiert am Pankower Tor?



Start: Kiezbüro Stefan Gelbhaar, Berliner Straße 5, 13187 Berlin

Ende: Kiezbüro Louis Krüger, Berliner Straße 89, 13189 Berlin


Am 21. Mai werde ich, zusammen mit Dr. Cordelia Koch, Pankower Bezirksstadträtin für Soziales und Gesundheit, sowie Louis Krüger, Mitglied des Abgeordnetenhauses zu Berlin und Sprecher für Schulpolitik, einen weiteren Streifzug am Pankower Tor anbieten. Es soll um die Entwicklungspläne des Pankower Tors zwischen dem S- & U-Bahnhof Pankow und S-Bahnhof Heinersdorf gehen. Der Schwerpunkt des Streifzugs wird auf aktuellen Entwicklungen liegen, dem geplanten Schulstandort mit seinen Kapazitäten und – natürlich – wird es um Verkehr gehen. Welche Konzepte existieren für den Fußverkehr, den ÖPNV, den Radverkehr und den motorisierten Individualverkehr?


Treffpunkt ist um 14:00 Uhr vor meinem neuen Kiezbüro in der Berliner Straße 5, 13187 (Alt-Pankow). Von dort laufen wir über die Hadlichstraße und Damerowstraße bis auf die Heinersdorfer Brücke von wo wir einen guten Blick auf das gesamte Gelände haben werden. Zurück geht es dann über die Granitzstraße und wer mag, kann sich mit Louis Krüger bei Kaffee und Gebäck in seinem Kiezbüro (Berliner Straße 89, 13189, direkt am U-Bahnhof Vinetastraße) weiter austauschen.