top of page

Mobilität 2024 - im Gespräch mit Mobilitätsexpertin Katja Diehl


Gestern war Katja Diehl mit mir im Gespräch zu Mobilität 2024.


Das Kiezbüro im Prenzlauer Berg war voll mit interessierten und aufmerksamen Menschen - das Thema beschäftigt einfach alle. Wir haben aktuelle Schlaglichter zur Mobilität besprochen und uns den Fragen des Publikums gestellt - Dank auch an Jenni Winterhagen von Bündnis 90/Die Grünen Pankow für ihre Moderation.


Unsere zukünftige Mobilität muss den Menschen in den Mittelpunkt stellen - der Lebensraum ist auch ein Raum in der Stadt. Die Pläne des Berliner Senats, Tempo 30 wieder zurückzubauen, nannte Katja "provinziell" - ich bin gespannt, wie sich das Thema entwickelt und kann nicht nachvollziehen, woher die CDU ihre Ideen holt.


Alle Schritte in Richtung einer modernen Mobilität sind gute Schritte - aber insgesamt reicht es noch nicht: wir müssen springen, um allein die Klimaziele im Verkehrssektor zu erreichen!

Danke an das Publikum und an Katja Diehl für den schönen Abend.






コメント


bottom of page